FrAGgi jetzt bei Telegram


telegram_logoEin kurzer Hinweis in eigener Sache:
Ihr könnt meine Seite jetzt auch mit Telegram-Benachrichtigungen nutzen. Das einzige was ihr dafür braucht ist Telegram selbst. Danach müsst ihr nur noch meinen Channel, zu finden unter https://telegram.me/fraggi , abonnieren und bekommt ab da direkt eine Benachrichtigung in Telegram über neue Beiträge hier auf der Seite, sowie zusätzliche Hinweise und Infos, die ihren Weg nicht in den Blog schaffen. Natürlich könnt ihr den Channel auch jederzeit wieder verlassen, wenn ihr keine Lust mehr auf meine Nachrichten habt.

Detaillierte Anleitung

Wenn ihr bereits im Besitz eines Telegram Accounts seid, genügt es den oberen Link über das Smartphone (Telegram App sollte installiert sein) oder direkt am PC (der Telegram Desktop Client muss installiert sein) aufzurufen. Ihr gelangt dann direkt über Telegram in den Channel und habt die Möglichkeit dem Channel über den unteren Button im Fenster zu folgen.

Telegram Channel FrAGgi

Besitze ihr noch keinen Account, ladet ihr einfach die Telegram App herunter oder installiert den Desktop Client (ganz ohne Smartphone nutzbar). Nach dem Start folgt ihr dort einfach der selbsterklärenden Anleitung zum Anlegen eines Accounts. Wer WhatsApp kennt, wird sich hier schnell zu recht finden.

Was ist Telegram überhaupt?

Telegram ist ein Instant-Messaging Programm, genauso wie WhatsApp. Es sieht nicht nur ähnlich aus wie WA, sondern lässt sich auch genauso leicht bedienen. Telegram bietet jedoch weit aus mehr Funktionen und ist für Entwickler viel offener gestaltet, als es WA vermutlich je sein wird. Aus diesem Grund setze ich voll auf Telegram, anstatt auf WA. Wer alle Vorteile von Telegram kennen lernen möchte, besucht einfach die Seite oder stellt seine Frage hier in den Kommentaren. Ich kann jedem nur empfehlen, Telegram selbst einmal auszuprobieren und über den WhatsApp-Tellerrand zu schauen.

Ich hoffe, auf diesem Weg neue Leser zu gewinnen und bestehenden eine noch leichtere Option zum Verfolgen der Seite zu bieten.
Wünsche, Anregungen und Kritik gerne in die Kommentare.

Leave a Comment


Your email address will not be published.