Trusted Pro? Okay.


Da schaut man nichts ahnend routinemäßig alle paar Wochen mal in seinen Spam-Ordner und was findet man da? Eine E-Mail mit dem Betreff „ESL | Tursted Pro 4 Free !„. Schulterzuckend wollte ich die E-Mail dann entgültig versenken, wenn es in meinem Spam-Ordner landet, wird es schon irgend ein Fake sein, dachte ich mir. Da mein Thunderbird mir aber gleich beim Auswählen einer Mail eine Vorschau liefert, erkannte ich beilläufig und erst auf den 2. Blick (liebe ESL, seit wann sind E-Mails denn so schmucklos und schlicht gehalten?), dass es sich um eine ernstgemeinte Mail handelt, die einen Gutscheincode zum „Umstieg“ auf eine Trusted Pro Mitgliedschaft bereithielt. Da passte es auch, dass ich bereits Interesse an einer ePost-Breif Adresse hatte (Voraussetzung für Trusted Pro). Also bei der Post angemeldet, Coupon ausgedruckt, zur Post gefahren, Ausweis vorgelegt, Antrag unterschrieben, drei Tage gewartet, Brief von der Post bekommen, ePost-Adresse aktiviert, Gutscheincode auf der ESL Seite eingelöst, einen Tag gewartet und Trusted Pro Mitgleid geworden.

Bezahlt hätte ich für die erweiterte Trusted Mitgliedschaft nicht. Aktuell bringt sie mir einfach keine Vorteile. Dank des Gutscheincodes habe ich aber zugegriffen und kann so ganz ohne Kosten mal etwas in die Trusted Pro Welt schnüffeln. Infos zu den Vorteilen und eine Erklärung, worrum es sich bei Trusted Pro überhaupt handelt, findet ihr hier auf der offiziellen ESL Seite. Die Anmeldeprozedur ging aufjedenfall erstaunlich gut und schnell.

Also checkt mal eure Postfächer, vllt. liegt auch bei euch ein Gutscheincode und modert vor sich hin 😉

What others say about : Trusted Pro? Okay...


gfhgfhgfh

idiot…

„Also bei der Post angemeldet, Coupon ausgedruckt, zur Post gefahren, Ausweis vorgelegt, Antrag unterschrieben, drei Tage gewartet, Brief von der Post bekommen, ePost-Adresse aktiviert, Gutscheincode auf der ESL Seite eingelöst, einen Tag gewartet und Trusted Pro Mitgleid geworden.“

das alles auf sich nehmen, aber keine 3€ zahlen wollen. also bei mir liegts eher daran, dass ich kein bock auf den stress drum herum hab, als auf die mickrigen 3 euro.

scheinst ein richtiger idiot zu sein der auf die esl reinfällt 😀

FrAGgi

Interessant wie überzeugt du von deinen Menschenkenntnissen zu sein scheinst und dabei absolut keine Ahnung hast, wovon du redest 🙂

a) Von welchen 3€ redest du hier überhaupt?
b) Alle diese, von dir zitierten, Schritten sind bei jeder „normalen“ Trusted Pro Aktivierung ebenfalls notwendig. Gutscheincode ausgenommen. Egal ob man zahlt, oder nicht.
c) Auf was genau bin ich deiner beschränkten Meinung nach denn reingefallen? Es bestand kein echter Bedarf an der Trusted Pro Mitgliedschaft, doch das Angebot hab ich gern angenommen, umd ie Funktionen zu testen.

Wenn du kein Interesse an Trusted Pro hast, ist das ja sehr schön für dich. Was das mit meinem Beitrag zu tun hat, musst du aber noch erklären.

Aber wenn du sonst nichts weiter zu tun hast, also solchen sinnlosen Müll von dir zu geben, will ich dir die kleine Freude natürlich nicht nehmen 😉

Trusted Pro Playercard, wo bist duuuu? | www.FrAGgi.de

[…] 12.Oktober diesen Jahres hatte ich in einem kurzen Artikel berichtet, wie ich dank eines Gutscheincodes des ESL kostenlos zu meinem TrustedPro Status gekommen bin. Die […]

Leave a Comment


Your email address will not be published.