[Rocket League] – Intro deaktivieren – Skip Intro


Wer einige Sekunden beim Start von Rocket League sparen möchte, kann das Intro, bestehend aus den Logo Einblendungen, standardmäßig deaktivieren. Dazu ist lediglich ein kleiner Befehl als Startparameter nötig.

Rocket League Intro Videos deaktivieren

Um die Videosequenz dauerhaft zu deaktivieren reicht es die Steam Bibliothek zu öffnen, Rocket League zu suchen, einen Rechtsklick auszuführen und Eigenschaften zu wählen. Im neuen Fenster wählt ihr den Button „Startoptionen festlegen …“ aus und tippt im neuen Fenster „-nomovie“ (ohne Anführungszeichen) ein. Bestätigt mit OK und fertig. Beim nächsten Start von Rocket League befindet ihr euch quasi direkt im Hauptmenü des Spiels. 

rocket league skip intro

Startparameter zum Überspringen des Intros

Es sind nur wenige Sekunden die ihr damit spart, wer das Spiel aber öfter startet und regelmäßig spielt, wird diese kleine Zeitersparnis dennoch zu schätzen wissen.

Hat euch die Anleitung gefallen und geholfen? Dann lasst einen like hier und beteiligt euch in der Forum Diskussion weiter unten.

[Rocket League] – Intro deaktivieren – Skip Intro
5 (100%) 3 votes

Tags

Home Foren [Rocket League] – Intro deaktivieren – Skip Intro

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FrAGgi vor 7 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Antwort auf: [Rocket League] – Intro deaktivieren – Skip Intro
Deine Information: