[HowTo] – Crosshair in Counter-Strike Source


Um seine Gegner in Counter-Strike Source perfekt im Visir zu haben bedarf es eines idealen Fadenkreuzes. Dabei ist hier „ideal“ immer variabel, von Rechner zu Rechner, von Person zu Person, unterschiedlich. Hier stelle ich euch kurz geläufige Konsolenbefehle vor, mit denen ihr die Farbe sowie die Größe des Fadenkreuzes (crosshair) ändern könnt.

Größe ändern

cl_crosshairscale

INFO: Um den Befehl „cl_crosshairscale“ benutzen zu können ist es seit dem CSS Update vom 07.10.2010 nötig vorher „cl_legacy_crosshair_scale“ auf „1“ zu setzen. Ansonsten wird der Befehl nicht erkannt und es funktionieren nur die seit da neuen Befehle „cl_crosshairsize“ und „cl_crosshairthickness“. Dazu folgen die Tage ergänzende Informationen in diesem Artikel.

cl_crosshairscale

Der Befehl cl_crosshairscale bestimmt die Größe des Fadenkreuzes und kann Werte zwischen „1“ und „xxxxx“ annehmen. Nach oben hin sind gefühlt keine Grenzen gesetzt, das „offizielle“ Limit ist mir nicht bekannt, wobei ich ab dem Wert 6000+ keinen Unterschied mehr bemerken kann. Je größer der Wert ist, desto kleiner fällt das Fadenkreuz aus. Während man bei einem Wert von „1“ das Fadenkreuz gar nicht erst sieht, weil es sich außerhalb des sichtbaren Bereich befindet, fällt es bei einem hohen Wert kaum noch als Fadenkreuz, sondern vielmehr als winziger Punkt auf.

Anhand von vier Screenshots möchte ich euch die Größenveränderung demonstrieren. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Auflösung ebenfalls eine Rolle spielt. Ein Fadenkreuz mit dem cl_crosshairscale Wert 4000 sieht bei einer Auflösung von 1280×1024 anders groß aus als bei einer Auflösung von 1680×1050. Die Screenshots wurden bei einer Auflösung von 1680×1050 aufgenommen.

Alternative zu cl_crosshairscale:

Seit dem Counter-Strike Source Update vom 07.10.2010 hat der gute alte „cl_crosshairscale“ Befehl zur Größenänderung des Fadenkreuzes Konkurrenz bekommen und wird nun zusätzlich über neue Befehle gesteuert. In diesem How-to möchte ich die neuen Befehle auflisten und mit Beispielen erklären.

cl_crosshairsize

Mit Hilfe des neuen Befehls „cl_crosshairsize“ lässt sich nun die Länger der einzelnen „Fadenkreuzstriche“ einstellen. Auf den folgenden Screenshots seht ihr das Fadenkreuz mit size-Werten von 1, 5, 10, 100 und 1000.

(Auflösung 1.024px × 768px)

cl_crosshairthickness

Der Befehl „cl_crosshairthickness“ gibt die Dicke der einzelnen „Fadenkreuzstriche“ an. DIe Screenshots zeigen einFadenkreuz mit thickness-Werten von 0.01, 1, 2, 3 und 10.

(Auflösung 1.024px × 768px)

cl_crosshairspreadscale

Dieser Befehl definiert den Abstand zwischen den Balken des Fadenkreuzes (siehe Übersichts-Grafik unten). Wirkt sich jedoch nicht bei gesetztem cl_dynamicrosshair 2/3 aus.

Jeder sollte nun für sich, anhand seiner Vorlieben und der gewählten Auflösung, experementieren und eine passende Größe für sich finden. Ich rate dabei das Fadenkreuz nicht zu klein zu machen, auch wenn es am Anfang sinnvoll klingt, da man auf Entfernung einen kleineren, genaueren Bereich mit dem Fadenkreuz abdeckt. Im Eifer des Gefechts geht so ein winziges Kreuz gerne mal „verloren“. Wichtig ist, dass ihr euch mit der gewählten Größe „wohl fühlt“.

Dynamisches Fadenkreuz an/aus

In der Grundeinstellung des Spiels ändert sich die Größe des Fadenkreuzes sobald sich der Spieler bewegt oder schießt. Dies symbolisiert die Streuung der Waffe und macht deutlich, dass in diesem Moment kein präzises Schießen möglich ist. Erst wenn man kurz aufhört zu schießen oder still steht, bewegt sich das Fadenkreuz auf seine vordefinierte Größe zurück. Wer die Zielhilfe jedoch durchgehend bei seiner eingestellten Form belassen will, kann einen einfachen Befehl nutzen.

cl_dynamiccrosshair

cl_dynamiccrosshair 0 – Das Fadenkreuz bleibt immer gleich. Unabhängig von den Handlungen des Spielers.

cl_dynamiccrosshair 1 – Das Fadenkreuz passt seine Größe der aktuellen Streuung der Waffe an.

Daneben gibt es noch zwei weitere Werte zwischen denen gewählt werden kann.

cl_dynamiccrosshair 2 – Das Fadenkreuz geht beim Laufen und Schießen nur leicht auseinander, nicht so stark wie bei „1“.

cl_dynamiccrosshair 3 – Das Fadenkreuz geht nur beim Schießen leicht auseinander, jedoch nicht während des Laufens (entspricht dem alten cl_dynamiccrosshair 0).

Wie man den Wert am besten einstellt, ist Geschmackssache. Testet es und findet selbst heraus, mit welchem Wert ihr besser spielen könnt.

Farbe ändern

Auch zum ändern der Farbe wurden neue Befehle eingeführt, denn nun lässt sich die Farbe anhand von Codes selbst generieren, was einem eine nahezu unendliche Auswahl an Farben ermöglicht (vor dem Update konnte man nur aus fünf vordefinierten Farben wählen).

cl_crosshaircolor

cl_crosshaircolor definiert in Counter-Strike Source die Farbe des Fadenkreuzes. Der Befehl kann mit Werten zwischen „1“ und „5“ gefüttert werden. Dabei spiegeln die Zahlen folgende Farben wieder:

1 =rot
2 =lila
3 =gelb
4 =hellblau
5 = grün (Standardwert, dient zum Benutzen eigener Farben)

Sobald der Wert von cl_crosshaircolor auf 5 gesetzt ist, lassen sich mit drei weiteren Befehlen eigene Farben aus dem RGB-Farbraum „mischen“.

cl_crosshaircolor_r – Dieser Wert gibt den Rotanteil in der Farbe an.
cl_crosshaircolor_g – Dieser Wert gibt den Grünanteil in der Farbe an.
cl_crosshaircolor_b -Dieser Wert gibt den Blauanteil in der Farbe an.

Jeder der Befehle kann einen Wert zwischen 0 und xxx annehmen. Je geringer der Wert, desto geringer der angegebene Farbanteil. Die Farbe Schwarz würde beispielsweise wie folgt dargestellt werden:

cl_crosshaircolor 5
cl_crosshaircolor_r 0
cl_crosshaircolor_g 0
cl_crosshaircolor_b 0

Auch hierbei sollten die persönlichen Vorlieben die größte Rolle spielen, bzw. je nach gespielter Map die Farbwahl variieren. Ein gelbes Fadenkreuz auf de_dust2 ist sicher etwas ungünstig 😉 Ausprobieren ist der beste Weg um die passende Farbe zu finden.

Transparenz

Das Fadenkreuz kann auch transparent dargestellt werden. Dazu gibt es folgende zwei Befehle:

cl_crosshairusealpha

Der Wert „0“ gibt an, dass das Fadenkreuz nicht transparent ist. Es hat also die volle Deckkraft der eingestellten Farbe. Setzt man den Wert auf „1“, kann man mit dem nachfolgenden Befehl einstellen, wie transparent das Fadenkreuz sein soll.

cl_crosshairalpha

Kann Werte zwischen „0“ und „255“ annehmen. „0“ wäre in diesem Fall komplett durchsichtig, „255“ völlig undurchsichtig.

Der Punkt machts

cl_crosshairdot

Dieser Befehlt bewirkt auf „1“ gesetzt, dass zwischen den Balken des Fadenkreuzes ein „Punkt“ platziert wird. Kann beim Zielen helfen, muss er aber nicht. Probiert es aus und entscheidet selbst.

Crosshairbegriffe anschaulich

Eine kleine Grafik um die wichtigen Befehle direkt am Crosshair kenntlich zu machen.

Klick mich zur vollen Größe!

 

[HowTo] – Crosshair in Counter-Strike Source
5 (100%) 1 vote

Home Foren [HowTo] – Crosshair in Counter-Strike Source

Dieses Thema enthält 36 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  FrAGgi vor 2 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #7254 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Um seine Gegner in Counter-Strike Source perfekt im Visir zu haben bedarf es eines idealen Fadenkreuzes. Dabei ist hier „ideal“ immer variabel, von Rechner zu Rechner, von Person zu Person, unterschiedlich. Hier stelle ich euch geläufige Konsolenbefehle vor, mit denen ihr die Farbe sowie die Größe des Fadenkreuzes (crosshair) ändern könnt.

    [Hier geht es zum ganzen Beitrag: [HowTo] – Crosshair in Counter-Strike Source]

    #7255 Antwort

    Faden von den Fadenkreuzer

    Mein Fadenkreuz ist wie bei vielen, seit dem Update, zu groß geworden. Ich habe mir deine „Hilfe“ durchgelesen. Ich komm nur bei einem Punkt nicht weiter und hoffe du kannst mir helfen.
    Ich hab früher mein Fadenkreuz immer mit „cl_crosshairscale“ kleiner gemacht, genau wie du es beschrieben hast.
    Du hast ja gemeint das man seit dem Update „cl_legacy_crosshair_scale“ auf „1“ stellen muss, damit man „cl_crosshairscale“ das Fadenkreuz wieder kleiner macht.
    Bei mir geht es aber trozdem nicht, auch wenn ich „cl_legacy_crosshair_scale“ auf 1 stelle.
    Ich bitte um Hilfe

    #7256 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Es müsste eigentlich funktionieren, denn ich nutze es selber so. Mir ist auch nicht bekannt, dass sich daran etwas am letzten Update geändert hatte.
    Sicher das sich in deiner Config keine Fehler eingeschlichen haben? Eingabe überprüft?

    Trage mal in deine cfg den Wert „cl_legacy_crosshair_scale 1“ gefolgt von „cl_Crosshairscale xx“ ein, wobei xx eben für deinen gewünschten Wert steht.

    #7257 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Ich habe gestern dazu ein kleines Video gebastelt, in dem man sieht, dass der Befehl wie beschrieben funktioniert.

    #7258 Antwort

    fruchtzwerG‘

    Ich hab ein anderes problem.
    Und zwar ich kann meine crosshairsize & crosshairthickness nicht ändern.
    Mein crosshairscale kann ich nach belieben einstellen, wenn ich aber scale & thickness änder will, passiert garnichts.

    Bitte um schnelle Antwort!

    mfg fruchtzwerG‘

    #7259 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Hast du auch den Wert „cl_legacy_crosshair_scale“ auf „0“ gesetzt?

    #7260 Antwort

    Falti

    Danke, deine Tipps sind echt die besten ! 🙂

    #7261 Antwort

    Olli

    Hey, Ich habe i.was bei mein Fadenkreutz verstellt. Nun ist das Phänomen da das ich davon nichts mehr sehe….. Ich habe schon versucht es wieder herzurichten, aber leider Ohne Erfolg..

    Vllt könnt ihr mir Helfen das ich mein Fadenkreutz wieder sehen kann..

    Mit freundlichem Gruß

    Olli

    #7262 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    @Falti:
    Danke für das Lob 🙂

    @Olli:
    Hast du mal in der Config die Befehle für das Fadenkreuz entfernt, bzw. dort mal nachgeguckt, was da so steht?

    #7263 Antwort

    Olli

    ja ich hatte da mal was entfernt.. als dsa fadenkreutz allerdings schon weg war…
    wir wärs wenn ich meine config -datei lösche… das spiel starte… kommt die standart config wieder oder?

    #7264 Antwort

    Olli

    naja, das hat schonmal nicht geklappt =/

    #7265 Antwort

    Olli

    ] cl_crosshairusealpha 4
    ] cl_crosshaircolor_b 50
    ] cl_crosshaircolor_g 50
    ] cl_crosshairthickness 7
    ] cl_crosshairsize 2
    ] cl_crosshaircolor_r 250
    ] cl_crosshaircolor 1 1
    ] cl_crosshairalpha 2
    ] cl_crosshaircolor 1
    ] cl_crosshairscale 6000
    ] cl_legacy_crosshair_scale 1
    ] cl_legacy_crosshair_recoil 1

    #7266 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Warum so viele und dann noch gegensätzliche Befehle für das Crosshair? Lösch mal nur die Befehle und speicher deine cfg ab.
    Wenn das nicht hilft, schau mal in den Steam EInstellungen, ob du den Cloud Dienst für die CSS EInstellungen aktiviert hast.
    Wenn auch das nichts bringt, kann ich dir gerne mal meine cfg zukommen lassen.

    #7267 Antwort

    ,;Bl4cKShoT;,

    hey ich braüchte hile und zwar ich habe mal was bei meinem faden kreutz verstellt und jetzt sind es keine Striche mehr sondern 4 kleine Punkte . Wenn ich mein faden kreutz bei der optio auf klein mache geht es nciht nur noch auf mittel und ganz groß und so kann man nciht spielen könnte mir wer nen tipp geben und helfen pls???

    #7268 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    @,;Bl4cKShoT;
    Was stehen denn in deiner Config für Befehle drin?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 37)
Antwort auf: [HowTo] – Crosshair in Counter-Strike Source
Deine Information: