FIFA 17 Intro und Sprachwahl deaktivieren/überspringen


Wer es beim Starten von FIFA 17 leid hat regelmäßig den Launcher und die Sprachauswahl zu Gesicht zu bekommen, kann das auf einfache Art und Weise umgehen. Dadurch erspart man sich bei jedem Start mehrere Sekunden und zwei Klicks. Auf Dauer deutlich angenehmer. Wie ihr dabei vorzugehen habt zeige ich euch nachfolgend.

FIFA 17 Launcher überspringen

Fügt in der Datei „FIFA 17\FIFASetup\config.ini“ die Zeile „AUTO_LAUNCH = 1“ hinzu um den Launcher zu deaktivieren. Das ganze sieht in der Datei in etwa so aus:

LAUNCH_EXE = fifa17.exe
SETTING_FOLDER = ‚FIFA 17‘
AUTO_LAUNCH = 1

FIFA 17 Sprachwahl deaktivieren

Ändert bzw. fügt in der Datei „FIFA 17\Data\locale.ini“ den Wert „USE_LANGUAGE_SELECT = 1“ zu „USE_LANGUAGE_SELECT = 0“ um die Sprachwahl zu deaktivieren. Es wird beim Starten auf den DEFAULT_LANGUAGE Wert zurückgegriffen.

[LOCALE]
SKU=WW
USE_LANGUAGE_SELECT = 0
PUBLISHING_REGION = WW
DEFAULT_LANGUAGE = eng,us


Habt ihr diese beiden simplen Zeilen in den entsprechenden Dateien ergänzt, ist auch schon alles nötige getan. Speichern natürlich nicht vergessen.

Wenn ihr FPS Probleme in FIFA 17 habt, könnte dieser Beitrag ebenfalls hilfreich für dich sein: FIFA 17 – 30 FPS Limit Fix – ruckelfrei auf AMD Radeon / Nvidia

FIFA 17 Intro und Sprachwahl deaktivieren/überspringen
5 (100%) 1 vote[s]

Leave a Comment


Your email address will not be published.