Counter-Strike Source Intro deaktivieren


Eines der letzten Updates hat dazu geführt, dass wir alle nun jedesmal beim Starten von Counter-Strike Source ersteinmal das (kurze) Valve Intro wegdrücken müssen. Wem das auf Dauer zu nervig ist, kann dieses Intro auch ganz leicht deaktivieren.

  1. Steam öffnen
  2. Bibliothek (alle Spiele)
  3. Rechtsklick auf „Counter-Strike Source
  4. Eigenschaften
  5. „Startoptionen festlegen…“.

In die Zeile tippt ihr nun (ohne Anführungszeichen) „-novid„.

Solltet ihr bereits etwas darin stehen haben, fügt ihr hinter den ersten Befehl ein Leerzeichen ein, dann das novid Statement.

Bestätigt ihr das ganze mit „OK“, bekommt ihr das Intro nicht mehr zu Gesicht 😉

Counter-Strike Source Intro deaktivieren
Bewerte den Artikel

What others say about : Counter-Strike Source Intro deaktivieren..


Leave a Comment


Your email address will not be published.