Eines der letzten Updates hat dazu geführt, dass wir alle nun jedesmal beim Starten von Counter-Strike Source ersteinmal das (kurze) Valve Intro wegdrücken müssen. Wem das auf Dauer zu nervig ist, kann dieses Intro auch ganz leicht deaktivieren.

  1. Steam öffnen
  2. Bibliothek (alle Spiele)
  3. Rechtsklick auf „Counter-Strike Source
  4. Eigenschaften
  5. „Startoptionen festlegen…“.

In die Zeile tippt ihr nun (ohne Anführungszeichen) „-novid„.

Solltet ihr bereits etwas darin stehen haben, fügt ihr hinter den ersten Befehl ein Leerzeichen ein, dann das novid Statement.

Bestätigt ihr das ganze mit „OK“, bekommt ihr das Intro nicht mehr zu Gesicht 😉

Counter-Strike Source Intro deaktivieren
Bewerte den Artikel

Home Foren Counter-Strike Source Intro deaktivieren

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  3rR0r vor 5 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #7015 Antwort

    FrAGgi
    Keymaster

    Eines der letzten Updates hat dazu geführt, dass wir alle nun jedesmal beim Starten von Counter-Strike Source ersteinmal das (kurze) Valve Intro wegdr
    [Hier geht es zum ganzen Beitrag: Counter-Strike Source Intro deaktivieren]

    #7016 Antwort

    3rR0r

    danke hat geklappt

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Counter-Strike Source Intro deaktivieren
Deine Information: